Foto: ©BurgStorkow
Foto: ©BurgStorkow

                             Herzlich willkommen!

 

Voller Erfolg für die 2. Auflage der Storkower Herbstpoesie

Gäste  aus nah und fern genossen vom 6.-8.Oktober Literaturkunst vom Feinsten. Herzlichen Dank an alle Künstlerinnen und Künstler, unser Publikum, die engagierten Gastgeber, die Presse, unser Tontechnik-Team  und alle weiteren Beteiligten.


In Kooperation mit der Agentur "Living Music", realisierte die Stadt Storkow zum 2. Male das Herbsthighlight "Storkower Herbstpoesie".

Gleich drei Abende mit einem vielfältigen Programm vom Klassiker der Weltliteratur bis zum fröhlichen Kinderprogramm, wurden gut bis sehr gut besucht.

Die brillante Schauspielerin Hannelore Hoger begeisterte das Publikum am Freitag in der ausverkauften Stadtkirche mit Kunstmärchen von Oscar Wilde.

Mit feinsinniger Lyrik erfreute der Autor Thomas Berger in der Zahnarztpraxis in der alten Hutfabrik, am Samstag. Der vielfältige Spannungsbogen setzte sich am Abend in der ausverkauften Fischerei Köllnitz mit dem Musiker und Comedian Umbo fort, dessen Show  die Gäste vor Lachen die Tränen in die Augen trieb.

Der Sonntag wartete mit einem abwechslungsreichen Familienprogramm auf.
Die fröhliche Literaturempfehlungsshow "Tolles Buch" von/mit Tina Kemnitz, brachte die Kleinen  zu Hochform auf.

Das nahezu ausverkaufte Highlight zum Abschluss mit dem prominenten Schauspieler Michael Trischan, der mit dem Bambi-Publikumspreis für "In aller Freundschaft" ausgezeichnet worden ist, begeisterte das Publikum restlos. Sein meisterhaft komischer Vortrag verlieh der Storkower Herbstpoesie eine weitere besondere Note.

Wir freuen uns auf die 3. Storkower Herbstpoesie 2018.

Herzliche Grüße,
Ihr Herbstpoesie-Team